"Erste_Hilfe-Schnuppern" in der 3. Klasse

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts konnten die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse am 12.03.18 unter Anleitung der Ausbilderin Frau Ruf viele verschiedene Erste-Hilfe-Maßnahmen selbst ausprobieren.

Die Kinder lernten sehr anschaulich, dass auch sie in einer Notsituation schon viel tun können. Ein herzliches Dankeschön gilt deshalb Frau Ruf, die die Inhalt der Ersten Hilfe mit viel Geduld und vielen praktischen Beispielen den Kindern vermittelte.

Zurück