Aktuelles

Materialliste 1a und 1b

Sachbedarf für die 1. Klassen im Schuljahr 2019/20

Allgemein

  • 1 Jurismappe Din A4, Farbe egal (= Hausaufgabenmappe)
  • 3 x Schreibhefte, Din A4, Lin 1 à Einbände: rot, grün, transparent
  • 2x Rechenhefte, Din A4, großkariert (1.Kl.-Karos) à Einbände: hellblau, dunkelblau
  • 1x Blanko-Heft, Din A4 à Einband: transparent

Federmäppchen

  • Holzfarbstifte (Farben: rot, dunkelgrün, rosa, gelb, hellblau, lila, braun, dunkelblau, gold, hautfarben – gerne auch noch hellgrün, orange und schwarz)
  • 2 Bleistifte (HB oder 2B)
  • 1 Silbenstift zweifarbig blau-rot, dünn! [=Dokumentenstift, z.B. v. Faber-Castell 9608]
  • 1 Radiergummi [gerne: Läufer, Plast-0140]
  • 1 kleines Lineal

„Schlamper-Mäppchen“

  • 1x geschlossener Tonnenbleistiftspitzer für dicke und dünne Stifte
  • 1x Klebestift (Bitte keinen Flüssigkleber!)
  • 1x Universalschere mit leicht abgerundeter Spitze, ca. 17 cm lang (Achtung: Links- oder Rechtshänderscheren!)

Kunst

  • 1x Zeichenblock, Din A3 (Blätter möglichst auf zwei Seiten fixiert)
  • 1x Transportmappe/Sammelmappe für Kunstzeichnungen (geeignet für A3-Format-Blätter)
  • 1x Malkasten mit nur 12 Farben und Deckweiß (gute Qualität z.B. Pelikan)
  • Borstenpinsel: Nr. 12 oder 14 und Nr. 8
  • Haarpinsel: Nr. 12 und Nr. 6
  • 10 Wachsmalkreiden (z.B. von Jaxon)
  • 1x Wasserbecher (sollte einen stabilen Stand haben!)
  • 1x Mallappen
  • Schürze, Hemd o.Ä.

Sport

  • Geeignete Hallenturnschuhe (=Sportschuhe =keine schwarze Sohle)
  • Sportkleidung im Turnbeutel

Sonstiges

  • Hausschuhe (mit geeigneter Sohle à Nässe, Splitter/Scherben/Pin-Nadeln/…)

 

Wichtig

  • Sämtliche Arbeitshefte (von den Verlagen/Verbrauchsmaterial) für Deutsch/Mathe besorgen die jeweiligen Lehrkräfte für Ihr Kind
  • Alle Schulsachen bitte mit dem Namen Ihres Kindes versehen (Die Erfahrung zeigt: Es ist gut, wenn auch auf jedem Stift zumindest die Initialen Ihres Kindes vermerkt sind)
  • Außer den Sportsachen bitte alles am 1. Schultag mitbringen
  • Zusätzlich zu dieser allgemeinen Sachbedarfsliste erhalten Sie spätestens am 1. Schultag noch die individuellen Bedarfslisten der Klassenlehrkräfte

Weiterlesen …

Mittags- und verlängerte Mittagsbetreuung

Der Markt Simbach bietet an der GS Simbach ab dem ersten Schultag (10.09.2019) eine Mittagsbetreuung bis 14.00 Uhr bzw. 16.00 Uhr an.

Es steht im Schulbegäude ein Raum zum gemeinsamen Mittagessen und ein anderer zum Hausaufgaben erledigen zur Verfügung.

Eine externe Firma aus Regensburg, die auch die KITA (Haus der kleinen Füsse) beliefert, versorgt unsere Schuki mit dem Mittagessen. Es gibt für alle Kinder pro Tag nur ein Gericht (mit Ausnahme von Allergikern und Moslime). Täglich gibt es Vorspeise und Hauptspeise oder Hauptgericht und Nachspeise. Das gemeinsame Essen findet gegen 13.00 Uhr statt.

Sollte ein Kind krank gemeldet werden, kann das Mittagessen erst zum nächsten Tag abgemeldet werden. (bis 15.00 Uhr am Vortag)

Nach dem Essen haben die Kinder die Möglichkeit ihre Hausaufgaben zu machen, eine Betreuung hierfür steht zur Verfügung. Jedoch die Kontrolle der Hausaufgaben obliegt weiterhin den Eltern. Lern- und Lesehausaufgaben sind grundsätzlich zu Hause zu erledigen.

Die Abholzeiten 14.00/16.00 Uhr, je nach Buchung, müssen eingehalten werden.

 

 

Weiterlesen …

Materialliste 3a und 3b

Materialliste für die 3. Klasse

Liebe Drittklässlerin, lieber Drittklässler!

Damit wir in diesem Schuljahr mit Schwung starten können, bitte ich dich bis zum Ende der Woche, zusammen mit deinen Eltern, folgende Materialien zu besorgen! Bitte stecke  die Hefte in die entsprechenden Umschläge. Beschriftet werden sie in der Schule.

Allgemeines:

·         Füller mit Ersatzpatronen (keine Radierfüller), 6 verschieden farbige Holzfarbstifte, 2 Bleistifte

·         Stabilo-Stifte in den Farben blau, grün, dunkelrot und orange (fine 0,4)

·         Spitzer, kurzes und langes Lineal, Radiergummi

·         1 Textmarker, 1 Edding Stift(400) in schwarz

·         Schere, Klebestift (kein Flüssigkleber)

·         1 breiter Ordner DIN A4 mit 6 Trennblättern

(wird zu Hause aufbewahrt und dient zum Einordnen der Blätter aus den Schnellheftern)

·         1 Hausaufgabenheft

·         1 Sammelmappe, ein grauer Schnellhefter

·         Hausschuhe, Turnkleidung, Turnschuhe mit heller Sohle, ein Passbild

Deutsch:

·         4 linierte DIN A4 Hefte ohne Rand; Lineatur 3. Klasse

·         Umschläge in orange, weiß, rot, gelb

·         1 linierter Kieserblock DIN A4 Lineatur 3. Klasse, 1 Block DIN A5, Lineatur 3. Klasse

·         1 roter Schnellhefter

Mathematik:

·         3 karierte Hefte DIN A4 mit Randlinien innen und außen (auch im Rand kariert), Nr.28

·         Umschläge in hellblau, dunkelblau, grau

·         1 kariertes Heft DIN A5, 1 Umschlag DIN A5 dunkelblau, 1 karierter Block DIN A4

·         1 blauer Schnellhefter

Kunst:

·         1 Zeichenblock DIN A3, 1 Zeichenmappe DIN A3

·         1 Deckfarbkasten mit 12 Farben, Deckweiß, Wasserbecher, Mallappen

·         Haarpinsel (Stärke 4,6,10), Borstenpinsel (Stärke 4,6,8), bzw. vorhandene Pinsel aus 1./2. Jgst.

Musik:

·         1 lila Schnellhefter

·          

Ich freue mich, dass du im kommenden Schuljahr in meiner Klasse bist!

Mit freundlichen Grüßen

            Petra Kirschner (3a), Andrea Gaßner (3b)

            

 

 

 

 

Weiterlesen …

Materialliste der 4. Klasse

Grundschule Simbach                                 Schuljahr 2019/20

 

 

Liebe Eltern,

 

für die 4. Klasse werden für den Schulanfang unten aufgeführte Materialien benötigt. Bitte geben Sie diese Ihrem Kind am ersten Schultag mit. Die Hefte der Kinder müssen außen noch nicht beschriftet werden, da dies in der Schule erledigt wird. Schreiben Sie den Namen bitte einfach mit Bleistift auf das Löschblatt!

 

 

Mathematik:

 

  • 1 Doppelheft DIN A4, kariert mit kariertem Doppelrand
  • 2 Hefte DIN A4, kariert mit kariertem Doppelrand
  • 1 Hefteinband, DIN A4, dunkelblau
  • 2 Hefteinbände, DIN A4, hellblau
  • 1 Schnellhefter, dunkelblau
  • 1 Kieserblock, DIN A4, kariert, gelocht

 

Heimat- und Sachkunde/ Deutsch/ Englisch:

 

  • 2 Doppelhefte, DIN A4, Lineatur 4, Doppelrand
  • 6 Hefte DIN A4, Lineatur 4, Doppelrand
  • 1 Kieserblock, DIN A4, Lineatur 4, gelocht
  • 8 Hefteinbände DIN A4 (1x rot, 2x rosa, 3x durchsichtig, 1x lila, 1x orange)
  • 2 Schnellhefter (rot, rosa)

 

Kunsterziehung:

 

  • 1 Zeichenblock, DIN A3
  • 1 Zeichenblock, DIN A4
  • 1 Malkasten mit 12 Markendeckfarben
  • 1 Zeichenmappe, DIN A3
  • 1 Deckweiß
  • Wachsmalkreiden
  • 3 Haarpinsel, ca. Stärken 6, 8,12
  • 3 Borstenpinsel, ca. Stärken 4,12, 14
  • 1 Mallappen, Wassergefäß, Malschachtel, Zeitung, Malkittel

 

Musik:

 

  • 1 Schnellhefter, weiß

 

Sport:

 

  • Hallensportschuhe (bitte Größe überprüfen)
  • Turnbekleidung im Beutel (evtl. mit Haargummi)

 

Federmäppchen:

 

  • 2 Bleistifte
  • Holzfarbstifte
  • Füller mit Ersatzpatronen
  • 1 Folienstift, wasserlöslich, Spitze fein (F oder S), schwarz oder blau
  • mindestens 4 farbige Stabilos
  • Radiergummi
  • kleines Lineal (15 – 20 cm)

 

Sonstiges:

 

  • 1 Sammelmappe DIN A4
  • 1 Hausaufgabenheft, DIN A5 (1 Woche pro Seite)
  • großer Ordner (dick) mit Pappregister (sechsteilig)
  • 1 Heft, DIN A5, kariert
  • 1 Schnellhefter, Farbe beliebig für Wochenplan
  • Schere, Klebestift, Spitzer mit Schmutzfang, großes Lineal (30 cm)
  • 1 Eddingstift (blau oder schwarz)
  • Geodreieck
  • Zirkel (wird erst im Laufe des Schuljahres benötigt à muss noch nicht am 1. Schultag mitgegeben werden!)

 

 

Sollten Sie noch gebrauchsfähige Materialien aus den vergangenen Schuljahren haben, so können Sie diese selbstverständlich weiter verwenden!

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind noch schöne und erholsame Restferien!

 

 Mit freundlichen Grüßen

 

                   Ihre Klasslehrerin in der 4. Klasse

 

                                    Karin Vogl

Weiterlesen …

Digitalisierung

Grundschule Simbach wird digital

Markt hat viele Klassenzimmer mit Bildschirmen und Dokumentenkamera ausgestattet

Es ist dem digitalen Zeitalter, dem Fortschritt und dem Global Play geschuldet, dass freilich auch die Schulen digital ausgestattet werden müssen. Bildschirme und Kameras wurden jüngst auch in der Simbacher Grundschule installiert. 1. Bürgermeister Herbert Sporrer fragte bei einem Besuch erste Erfahrungen damit ab.

 

Sukzessive verschwinden Bücher und Hefte aus den Klassenzimmern unserer Schulen dort, wo es Sinn macht. Als außerordentlich sinnvoll empfinden die Lehrkräfte und Schüler der Grundschule Simbach die Neuanschaffungen in ihrer Bildungseinrichtung. Großbildschirme und Dokumentenkameras ermöglichen es den Lehrern, nicht nur den Beamer komplett zu ersetzen und damit Ausschnitte aus Lehrbüchern, aber auch unterrichtsrelevante Utensilien (Blumen zum Beispiel) an die Wand hinter der Tafel zu „projizieren“. Auch die Vorführung von Lehrfilmen ist durch die Nutzung des Internets und die Vorführung auf den Bildschirmen durchführbar. Es muss nicht erwähnt werden, dass das Angebotsspektrum an pädagogisch wertvollem Material um ein Erhebliches erweitert wird.

Doch nicht nur die Lehrer genießen die Vorteile des „digitalen Klassenzimmers“. Auch die Schüler finden´s „cool“, zeitgemäß arbeiten zu können. Unaufgefordert und quasi sofort haben auch sie sich der neuen Medien bedient und Dinge mitgebracht, mit der sie ihrerseits den Unterricht bereichern und ihre Mitschüler schnell und umfassend an ihren persönlichen Projekten teilhaben lassen können. Dennoch wird der Bildschirm zwar den Beamer, aber nicht die Tafel ersetzen. Wie alles seine Zeit hat, hat auch im Klassenzimmer alles seinen Platz. Der Mehrwert liegt nun lediglich darin, die Freiheit zu haben, je nach Bedarf umswitchen zu können.

Über diese begeisterte Annahme der Neuerung freute sich 1. Bürgermeister Herbert Sporrer natürlich sehr. Die Marktgemeinde hat die Maßnahme mit Hilfe einer 90-prozentigen Förderung des Masterplans „Bayern Digital II“ realisiert. Der Freistaat unterstützt damit die kommunalen Sachaufwandsträger öffentlicher Schulen in ihrer Aufgabe, die IT-Ausstattung der Schulen zu verbessern. Insgesamt wurden mit der aktuellen Investition sechs Kameras und fünf Bildschirme für rund 15.000 Euro angeschafft. Die Umrüstung in weiteren Klassenzimmern folgt.

 

 

Weiterlesen …